Typisch ich, typisch Du: Warum versteht man(n) mich manchmal einfach nicht?

Schon wieder werde ich missverstanden. Warum? Läuft was falsch?

Ich will mich selbst und andere verstehen, stabile Beziehungen gestalten – ein zutiefst menschliches Bedürfnis – privat wie beruflich. Eine gestörte Kommunikation macht es schwierig, kommt immer wieder vor und führt zu Missverständnissen bis hin zu handfesten Konflikten.

Dieser kostenfreie Workshop will neben theoretischen Grundlagen und einer interaktiven Selbstreflexion die Teilnehmer*innen für die Vielfalt der Andersartigkeit unserer Mitmenschen sensibilisieren. Wir betrachten, welches Verhalten welche Kommunikationsart bevorzugt. Ich teile darüber hinaus einige Tipps und Tricks aus ihrem Erfahrungsschatz.

Persönlichkeitseigenschaften kennenzulernen verhilft zu besserer Kommunikation untereinander, mehr Teamfähigkeit und ist bis zum organisationalen Veränderungsprozess hochwirksam einsetzbar.

Anmeldung über die Gleichstellungsbeauftragte Petra Büschgens (Kreis Heinsberg)
petra.bueschgens@kreis-heinsberg.de
+49 2452 13-1911

https://service.kreis-heinsberg.de/dienstleistungen-a-z/-/egov-bis-detail/dienstleistung/150835/show

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden